Cookie-Hinweis der Bank of New York Mellon für die EMEA-Region

Gültig ab 25/05/2018

Wie wir Cookies und ähnliche Technologien nutzen

BNY Mellon („wir“ oder „uns“) nutzen Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien („Cookies“), um Informationen zu speichern, Ihr Navigationserlebnis zu verbessern und die Funktionsfähigkeit unserer Websites und von internetbasierten Anwendungen („Websites“) zu steigern. Die in diesem Hinweis dargelegten Informationen ergänzen unsere Datenschutzerklärung und sollten im Zusammenhang damit gelesen werden: Datenschutz

Durch die Nutzung unserer Websites erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät gemäß den Bedingungen dieses Cookie-Hinweises einverstanden.

Umfang dieses Cookie-Hinweises

Dieser Cookie-Hinweis legt Folgendes dar:

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Gerät abgelegt wird, wenn Sie bestimmte Websites besuchen. Cookies ermöglichen Websites die Erkennung von Nutzern und die Nachverfolgung ihrer Präferenzen (etwa Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum hinweg, damit die Nutzer diese Einstellungen nicht erneut eingeben müssen, wenn sie wieder auf die Websites zugreifen. Cookies erfüllen wesentliche Funktionen, um das Navigationserlebnis eines Nutzers zu verbessern.

Beim Besuch unserer Websites ist es zumeist nicht nötig, Cookies zu aktivieren. Allerdings ermöglicht die Aktivierung von Cookies ein besseres, personalisiertes Erlebnis und ist für die Funktionsfähigkeit bestimmter Teile der Website erforderlich. Meist liefert uns ein Cookie keine persönlichen Informationen.

Wer platziert Cookies?

Cookies können von unseren Websites oder von einer anderen Website vor oder während Ihres Besuchs unserer Websites abgelegt werden.

Man bezeichnet sie als Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies.

Erstanbieter-Cookies gehören zum Domain-Namen der Website, die in der Browser-Adresszeile erscheint.

Drittanbieter-Cookies gehören zum Domain-Namen einer anderen Website als der in der Browser-Adresszeile. Manche Internetseiten können Inhalte von fremden Domain-Namen (wie Bannerwerbung) aufweisen. Zudem können auch andere Websites während eines Besuchs auf einer unserer Websites auf Ihrem Gerät Cookies platzieren. Bei diesen Websites handelt es sich um von uns anerkannte Partner.

Wie lange sind Cookies gültig?

Cookies können für einzelne „Sitzungen“ oder „permanent“ abgelegt werden.

Sitzungscookies sind temporär und erlöschen bei Beendigung der Sitzung, also wenn Sie die Website verlassen. Sitzungscookies ermöglichen es einer Website einerseits, Sie zu erkennen, und tragen andererseits Informationen im Zuge der Navigation zwischen den Seiten während einer einzigen Browser-Sitzung zusammen. Damit wird Ihnen eine effiziente Nutzung der Website ermöglicht.

Permanente Cookies bleiben in der Cookie-Datei Ihres Browsers erhalten, selbst nachdem Sie eine Website verlassen haben und der Browser geschlossen wurde. Diese Cookies bleiben bis zum festgelegten Ablaufdatum gültig (es sei denn, sie werden vom Nutzer vor dem Ablaufdatum gelöscht). Diese Cookies ermöglichen es einer Website, die Besuchsfrequenz und Nutzung einer Website (anonym) zu ermitteln und zu analysieren, das System zu überwachen und die Betriebsleistung zu verbessern. Zum Beispiel ermöglichen sie es einer Website, Sie bei einem erneuten Zugriff wiederzuerkennen, sich Ihre Präferenzen zu merken und Ihnen einen maßgeschneiderten Service zu bieten. Weitere Informationen über Cookies, wie sie funktionieren, warum sie so nützlich sind und wie man sie ausschalten kann, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

Cookies auf unseren Websites

Nachstehend beschreiben wir die Cookies, die auf unseren Websites verwendet werden und gemäß den von der Internationalen Handelskammer definierten Kategorien klassifiziert sind.

Hier ist eine Liste der Cookies, die von jeder Website unter Berücksichtigung der oben erwähnten Kategorien verwendet werden. Diese Liste wird alle 3 Monate überprüft.

Wir nutzen Google Analytics Cookies, um das gesamte Nutzerverhalten und die Besucherfrequenz zu beobachten und zu erfassen. Die erhobenen Daten helfen uns, das Navigationserlebnis auf unseren Websites zu optimieren. Google Analytics ist ein Webanalyse-Service von Google Inc. („Google“), der Performance Cookies und Targeting Cookies einsetzt. Die von diesen Cookies generierten Informationen über Ihr Nutzerverhalten auf unseren Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Server von Google Inc. in den USA übermittelt und auf diesen gespeichert.

Google wird die von ihren Cookies erhobenen Informationen verwenden, um Ihre Nutzung einer Website im Auftrag des Website-Betreibers auszuwerten. Dabei erstellt Google Berichte über die Website-Aktivität und stellt andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Internetnutzung und -nachfrage zur Verfügung. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten assoziieren. Sie dürfen die Verwendung von Cookies wie oben beschrieben anhand der entsprechenden Browser-Einstellungen blockieren, und Sie können Google daran hindern, Daten von Ihnen zu erheben und zu nutzen (Cookies und IP-Adresse), indem Sie das Browser-Add-on unter https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=en herunterladen und installieren. Damit wird ein Deaktivierungs-Cookie erstellt, womit die weitere Verarbeitung Ihrer Daten verhindert wird. Weitere Informationen über Cookies von Google Analytics erhalten Sie auf den Hilfsseiten und der Datenschutzrichtlinie von Google.

Verwaltung von Cookies

Sie können den Betrieb von Cookies innerhalb unserer Websites oder über Ihre Browser-Einstellungen steuern.

Cookie-Einstellungen auf unseren Websites verwalten

Dieses tool kann Ihnen dabei helfen, Ihre Cookie-Einstellungen zu verwalten.

Cookie-Einstellungen innerhalb Ihres Browsers verwalten

Die meisten Browser sind standardmäßig auf das Akzeptieren von Cookies eingestellt. Diese Option können Sie über die Einstellungen in Ihrem Internet-Browser ändern. Eventuell können Sie sogar die Browser-Einstellungen konfigurieren, um nur bestimmte Cookies zuzulassen, oder um jeweils vor dem Speichern eines neuen Cookies auf Ihrem Gerät benachrichtigt zu werden, damit Sie den Vorgang entweder zulassen oder ablehnen können. Sie können Cookies auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden. Anweisungen für die Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen finden Sie im Hilfsabschnitt Ihres Browsers. Alternativ dazu klicken Sie auf die nachstehenden Links:

Internet Explorer: http://support.microsoft.com/gp/cookies/en

Mozilla Firefox: http://support.mozilla.com/de/kb/Cookies

Google Chrome: http://www.google.com/support/chrome/bin/answer.py?hl=de&answer=95647

Safari: http://support.apple.com/kb/PH5042

Opera: http://www.opera.com/browser/tutorials/security/privacy/

Wenn Sie Cookies von unseren Websites nicht akzeptieren möchten, können Sie Cookies entweder deaktivieren oder von der Nutzung unserer Websites absehen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, wird die Funktionsfähigkeit unserer Websites wie oben beschrieben eingeschränkt, oder Sie werden daran gehindert, einige oder alle unserer Websites zu nutzen.

Websites Dritter

Unsere Websites können Links zu Websites von Dritten enthalten (einschließlich Lesezeichen-Schaltflächen sozialer Medien, die es Ihnen ermöglichen, bestimmte Inhalte auf unseren Websites zu teilen). Bitte lesen Sie die Cookie- und Datenschutzrichtlinien dieser Websites genau durch, um deren Verwendung von Cookies und Ihren Informationen zu verstehen.

Werbung Dritter

Wir können Werbeagenturen einsetzen, die in unserem Auftrag Werbung auf Internetseiten schalten. Dadurch sind wir und diese Drittanbieter in der Lage, unsere Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, gezielt zu bewerben. Um die Wirkung solcher Werbeanzeigen zu bewerten und zu verfolgen und für Sie personalisierte Werbeinhalte zu erstellen, werden diese Unternehmen Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, indem sie zum Beispiel ein Cookie auf Ihrem Gerät ablegen, wenn Sie auf eine unserer Websites klicken oder eine Internetseite besuchen, die mit unseren Kampagnen assoziiert ist. In diesem Zusammenhang können diese Unternehmen auch Informationen über Ihre Besuche auf unseren Websites verwenden und bewerten. Drittanbieter-Cookies und Tracking-Technologien werden nicht in unserem Cookie-Hinweis geregelt, sondern unterliegen den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Drittanbieters.

Beim Zugriff auf die Websites Dritter bzw. auf externe Internetseiten über die oben beschriebenen Links verlassen Sie unsere Websites. Diese Websites von Dritten werden von BNY Mellon nicht kontrolliert oder befürwortet, und BNY Mellon ist für die Inhalte, den Betrieb oder die Sicherheit solcher Websites nicht verantwortlich.

Deaktivieren von Drittanbieter-Werbung

Sie haben die Möglichkeit, die Werbung von Dritten abzuwählen. Zum Beispiel können Sie auf die Verbraucherwahl-Seite der Digital Advertising Alliance („DAA“) zugreifen, um Informationen über die Abwahl von interessenbasierter Werbung und die Optionen in Bezug auf die Nutzung von Informationen durch DAA-Unternehmen zu erhalten. Sie können auch auf die Verbraucher-Opt-out-Seite der Network Advertising Initiative („NAI“) zugreifen, um Informationen über die Abwahl von interessenbasierter Werbung und die Optionen bezüglich der Nutzung von Informationen durch NAI-Mitglieder zu erhalten.

Durch die Abwahl von einem oder mehreren in der Verbraucherwahl-Seite der DAA oder der Verbraucher-Opt-out-Seite der NAI verzeichneten Unternehmen verzichten Sie auf den Erhalt interessenbasierter Inhalte oder Werbung durch diese Unternehmen. Ihr Opt-out bedeutet jedoch nicht, dass Sie keinerlei Werbung von unseren oder anderen Websites erhalten. Sie können weiterhin mit Werbung angesprochen werden, zum Beispiel auf Basis der von Ihnen besuchten Website (d.h. kontextbasierte Anzeigen). Wenn Ihre Browser konfiguriert sind, um Cookies abzuweisen, kann es zudem der Fall sein, dass Ihre Wahl der Opt-out-Optionen auf den Websites von DAA oder NAI nicht wirksam ist. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von DAA unter www.aboutads.info oder der Website von NAI unter www.networkadvertising.org.